Angestoßen durch unser Kinderparlament fand unsere
Spendenaktion: „Kinder helfen Kindern“ statt.
Zusammen mit der Schulpflegschaft organisierten wir die Sammelaktion um
die Organisation Ridne Slowo (gemeinnütziger ukrainischer Verein) zu
unterstützen, die ein Humanitäres Zentrum eingerichtet haben.
Obwohl wir wussten, dass wir eine Schulgemeinde mit viel Herz haben, hat
uns die Hilfsbereitschaft heute morgen überwältigt! Die Kinder haben eifrig
mitgeholfen, die Spenden zu sortieren. Sie sind heute durch Elternhilfe
direkt an das Hilfezentrum transportiert worden. Dort können sich
Geflüchtete melden, um ihre Kinder für den Schulbesuch auszustatten.
Auch durch die Sammelaktion während unserer Zirkusvorstellungen ist eine
beachtliche Summe von 1961,67€ zusammengekommen, die direkt an
diese Organisation weitergeleitet wird.
Ganz herzlichen Dank für Ihre großzügigen Spenden!
Ganz lieben Dank auch allen Eltern, die heute morgen tatkräftig mitgeholfen
haben.

Heute waren ich, Pianistin und mein Mann Konzertgeiger Noé Inui zusammen in der Aula der St.Franziskus-Schule und haben für die Klasse 1A und Klasse 4C ein kleines Konzert mit Einführung zur klassischen Musik gegeben.
Dabei haben wir einzelne Sätze aus unserem Konzertprogramm gespielt und den Kindern erzählt, was die Musik bei uns auswirkt und wie und was man dabei hören soll. Dazu haben wir auch über die Musik gesprochen dass sie uns allen über die Länder und Nationalität verbindet.
Die Kinder haben sehr konzentriert und interessiert die ganze Vorführung zugehört und beim Gespräch schön mitgemacht. Wir waren richtig begeistert über alle Kinder und ihre Aufmerksamkeit!

Am Sonntag findet ein Friedenskonzert statt. Die Einnahmen werden an die Stiftung „Voices of Children“ für die Kinder in der Ukraine gespendet. Sie sind alle herzlich Willkommen!

Soomija Park und Noé Inui

Am Freitag und Samstag war es endlich so weit! Die Vorbereitungen für die große Show begannen! Alle Kinder wurden nach unterschiedlichen Themen professionell geschminkt und kostümiert. Hier einige Einblicke hinter der Kulisse:

Nach vier Tagen Training mit den Zirkusartisten, gab es am Freitagmorgen die Generalprobe für alle Kinder der Schule. Im Zelt wurden die unterschiedlichen Nummern noch einmal durchgegangen und die Abläufe geprobt.

Schon die ganze Woche üben die Kinder der Sankt Franziskus Schule in 7 unterschiedlichen Workshops tolle Kunststücke! Aus unseren Schülerinnen und Schülern werden richtige Glasbalance-Künstler, Drahtseiltänzer, Raubtiere, Clowns, Trapezkünstler, Bodenakrobaten und Hulla-Hoop-Artisten. Hier einige Einblicke aus dem Training: