Sportfest 2017

 

Am 16. Juni 2017 fand unser Sportfest auf dem Sportplatz statt.

Nachdem sich alle eingefunden hatten und die vielen und abwechslungsreichen Stationen (vielen  Dank an die Eltern!) aufgebaut waren, konnte es losgehen. Nach einem kurzen, klasseninternen Aufwärmprogramm, rannten die Schüler 50m, warfen und sprangen weit und zeigten, was sie Leisten können. Damit es zu keinen langen Pausen kam, hatte jeder Schüler noch eine Laufkarte für 20 Sportstationen an denen gespielt werden konnte. Von Stelzenlaufen über Teebeutelweitwurf oder Schwimmflossenlauf war alles Mögliche dabei. Die Stationen wurden von hilfsbereiten Eltern betreut.

Geschält oder ungeschält, süß oder sauer: Damit den Sportlerinnen und Sportler die Kraft nicht ausging, unterstützte der Föderverein das Sportfest wie in jedem Jahr mit Äpfeln und Wasser für alle.

Am Schluss des Sportfestes liefen die älteren Schülerinnen und Schüler noch 800m (Mädchen), bzw. 1km (Jungen) und dann war das Sportfest auch schon wieder vorbei. Wir hatten nicht nur viel Spaß, auch das Wetter hat super mitgespielt und jedes Kind hat sein Bestes gegeben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.