Wir werden Schneckenforscher

IMG_2063

„Wir werden Schneckenforscher“ heißt es zur Zeit in den zweiten Klassen im Sachunterricht.

Die Kinder entdecken und erforschen sehr interessiert das Reich der Schnecken. Mit Beobachtungen und Experimenten entdecken sie den Lebensraum der Schnecken, was Schnecken fressen, wie sie sich fortbewegen und wie die Schnecke es schafft über spitze Gegenstände zu kriechen. Der Schneckendienst in den Klassen ist für das Wohlbefinden der Schnecken verantwortlich. Jeden Morgen müssen die Kinder für ausreichend Feuchtigkeit im Schneckenhotel sorgen und die kleinen Bewohner mit Salat, Gemüsegurken oder Apfelstücken füttern. Auch der Nachwuchs lies nicht lange auf sich warten und bescherte den Kindern spannende Beobachtungen. Vor den großen Sommerferien heißt es Abschied nehmen. Dann wurden die Schnecken wieder in ihren natürlichen Lebensraum ausgesetzt.

IMG_2067 IMG_2069

 

 

 

 

 

 

 

IMG_2071 IMG_2086

 

 

 

 

 

 

 

IMG_2095

Lebensraum Wald

IMG_2096

Lebensraum Wiese

 

 

 

 

 

 

 

IMG_2098

Lebensraum Steinmauer

IMG_2102

Lebensraum Wasser

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_2285

Die Kinder fanden eine Baumschnecke auf dem Schulhof-Gelände.

IMG_2293

Eiablage im Terrarium.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_2177

Der Nachwuchs ist geschlüpft.

IMG_2184

Der Schleim schützt die Schnecke vor scharfen oder spitzen Untergründen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.